Thomas Hille

Bild Thomas Hille

Der Gründer und Geschäftsführer von Erlebnisräume.

Diplom-Pädagoge,

Trainer für Intuitives Bogenschießen und Fortbilder für therapeutisches Bogenschießen,
Gruppentherapeut und Team-Supervisor

Auf dieser Seite können Sie in der rechten Spalte auch eine Auswahl bisheriger Kunden und Veranstaltungen ansehen.

Ebenfalls eine alternative Örtlichkeit bei meinem Kooperationspartner  "Burg Reichenstein"

 

Vita

Geboren in Remagen am Rhein

8 Jahre als Bauzeichner tätig in Sinzig, Bad Neuenahr-Ahrweiler und Bonn

Mein beruflicher Weg führte mich später nach, Köln, Düsseldorf und seit meiner Selbständigkeit im Jahr 2010 nach Bad Kreuznach.

1984 - 1996 tätig im Bereich der Lederverarbeitung in Köln - davon 4 Jahre in der Produktion und 8 Jahre in der Kollektionsentwicklung - Gürtel und Taschen

1996 Universitäts-Abschluss als Diplom-Pädagoge an der Universität zu Köln

1984 - 1996 Gruppenpsychotherapeutische Ausbildung zum Psychodrama-Therapeuten am Psychodrama-Institut-Köln und am schwedischen Moreno-Institut.

1996 - 2009 als Diplompädagoge im Bereich der Sozialpsychiatrie in der Kaiserswerther-Diakonie Düsseldorf tätig - davon 4 Jahre als Bezugstherapeut und 8 Jahre als Einrichtungsleiter einer stationären Rehabilitationseinrichtung für psychisch erkrankte junge Erwachsene und Erwachsene, davon 7 Jahre auch in der Position des stellvertetenden Bereichsleiters.

Insbesondere diese Jahre in Düsseldorf führten mich zu der Erkenntnis, daß ich sehr viel fruchtbarer und konstruktiver mit einzelnen Menschen, Gruppen und auch Institutionen arbeiten kann, wenn ich unabhängiger und mit einem klareren Blick von aussen auf die Bedürfnisse meiner Kunden und Klienten eingehen kann. Und dies empfinde ich inzwischen als eine sehr große Qualität meiner Arbeit, die ich nie wieder aufgeben möchte.

Seit 2003 Kursleiter und Trainer für Intuitives - Traditionelles Bogenschießen. Einführung dieses Angebotes auch in den Bereich der  Sozialpsychiatrie und der Jugendhilfe der Kaiserswerther-Diakonie Düsseldorf

Seit 2010 Leiter und Fortbilder im therapeutischen Bogenschießen

2010 Zertifizierung zum Director of Psychodrama CP  -  mit der Berechtigung Psychodrama auch zu Lehren

2010 entschloss ich mich für den Weg in die Selbständigkeit. Seitdem lebe und arbeite ich in Bad Kreuznach, und bin regional und auch überregional tätig.

2010 - 2015  Dozent für Psychiatrie im Ausbildungsgang fü Physiotherapeuten an der Medizinischen Akademie, Bad Kreuznach.

Seit 2012 Intuitives therapeutisches Bogenschießen für Kinder und Jugendliche im Viktoriastift in Bad Kreuznach / Reha-Klinik

Seit 2014 Teamsupervision bei der Fa. Lagama in Oppenheim / Ambulanter Pflegedienst

Seit 2014 führe ich in Bad Kreuznach am Eingang zum Freizeitpark-Kuhberg auch ein eigenes Outdoor-Gelände für Intuitives Bogenschießen.

Aufgrund der Möglichkeiten des Geländes und auch größerer Gruppen biete ich inzwischen auch "Blasrohrschießen, Speerwerfen, Axt- und Messerwerfen an.

In wunderschönem Ambiente und Atmosphäre, mit einem zusätzlichen Seminarraum für Einzelberatung - Supervision und Gruppen-Selbsterfahrungsseminare. ( von Einzelstunden,, Aufbaukursen, Fortbildungen bis Kindergeburtstagen, Team-Events und Erwachsenengruppen ) Auch einfach Spaß haben ist gerne erlaubt. Auch mit Schwenkgrill und Üernachtung im Wohnmobil oder Zelt.

Seit 2019 Teamsupervision in der Drei-Burgen-Klinik in Bad Münster am Stein / Reha-Klinik