Fortbildung: Therapeutisches Bogenschießen für Anfänger

Organisatorisches

Die Fortbildung Therapeutisches Bogenschießen findet an zwei aufeinander folgenden Tagen am Wochenende, Samstag und Sonntag von 11 Uhr bis 17 Uhr, oder auf Wunsch auch an 2 Tagen unter der Woche! Ort ist das Bogenschießgelände im Freizeitpark-Kuhberg in Bad Kreuznach statt. Bequeme Outdoorbekleidung ist wichtig.

Die Übernachtung auf dem Gelände im eigenen Zelt oder im Tipi des Bogenschießgeländes ist kostenfrei möglich.

Inhaltliches

Im Anfängermodul der Fortbildung Therapeutisches Bogenschießen bekommen Sie eine fundierte Einweisung in das intuitive Bogenschießen.  Sie werden angeleitet, Ihren eigenen Stil entsprechend Ihrer Möglichkeiten zu finden. Basisinformationen zum Stand, zur ausgewogenen Körperspannung, zur Atmung und zum intuitiven Zielen werden vermittelt.

Unterweisungen zu den Themen Sicherheit, unterschiedliches Bogen- und Pfeilmaterial und erste Überlegungen zum therapeutischen Bogenschießen finden in den Theorieblocks ihren Platz. Dieser erste Teil der Fortbildung dient zur Klärung, ob Sie das Bogenschießen in Ihr Leben integrieren wollen und, ob Sie es therapeutisch nutzbar machen wollen.

Preise

€ 320,00 pro Teilnehmer

Bei Indoor-Fortbildungen zuzüglich Raummiete